Hardware

Wir lieben Maschinen.

Know-how

Erfahrung seit 1999.

Service

Nachhaltig für Sie.

Aus gesundheitlichen Gründen geschlossen.

Wir können aufrgund unerwarteter schwerer Krankheit im Moment leider keine Aufträge annehmen und auch keine Anfragen bearbeiten.
Wir blenden hier jeweils aktuelle Informationen ein.

Bestehende Aufträge:
Nicht angearbeitete Aufträge wurden storniert, erstattet und unrepariert bereits zu Ihnen zurück gesendet.

Für einige Aufträge sind bereits Ersatzteile lagernd oder im Zulauf, diese werden bis 23.9.22 fertig gestellt.

Danke für Ihr Verständnis.

Update - Liebe Kundinnen und Kunden

Dies ist leider das Ende des Reparaturservices wie wir ihn die letzten 20 Jahre angeboten haben. Aus gesundheitlichen Gründen wird es nicht mehr möglich sein, einzelne Reparaturaufträge mit Termindruck, zeitlichen Vorgaben und Verpflichtungen nachzukommen. Auch die Flut an Anfragen, die alle zeitnah beantwortet werden wollen, ist nicht mehr zu leisten. Ab Oktober / November können Sie bei uns im Shop reparierte Austauschgeräte im Tausch gegen Ihr defektes Altgerät erwerben und auch Upcycling Werke und Projekte entdecken. Wir werden diese Website entsprechend umgestalten und freuen uns, wenn Sie uns wieder besuchen.

Vielen Dank den tausenden Menschen, die uns ihr Vertrauen in den letzten Jahren ausgesprochen und mit einer Reparatur einen wertvollen Beitrag zum verantwortungsvollen, Ressourcen schonenden Konsum geleistet haben.

Für uns ist es jetzt an der Zeit, etwas kürzer zu treten.

Vielen Dank für all die lieben Wünsche, die Unterstützung und Geduld.

Liebe Grüsse

Gerhard Knorn (Inhaber) und Nina Buchert (Gründerin)

wärmeleitpaste richtig auftragen

Wärmeleitpaste richtig auftragen

Gute Kühlung ist unserer Meinung nach die wichtigste Investition am ganzen Computer. Je hochwertiger die Wärmeleitpaste, desto schneller wird die Wärme abgeführt.

Wärmeleitpaste richtig auftragen

Wärmeleitpaste hat die selbe Funktion im Computer wie Öl im Auto. Sie überträgt die Wärme von einem Material (z.B. CPU) auf ein anderes Material (Kühlkörper). Lässt man sie weg, entsteht dazwischen ein kleines isolierendes Luftpolster. Je hochwertiger die Wärmeleitpaste, desto schneller wird die Wärme abgeführt.

Gute Kühlung ist unserer Meinung nach die wichtigste Investition am ganzen Computer.

richtig

Wärmeleitpaste perfekt aufgetragen
Wärmeleitpaste perfekt aufgetragen

falsch

(hier wurde die Wärmeleitpaste wie Silikon an einer Badewanne ringsrum verteilt, statt dünn und flächig)

Wärmeleitpaste
nicht richtig aufgetragen

NEIN

es gibt absolut keinen Ersatz für Wärmeleitpaste! Weder Silikon, noch Sekundenkleber, Zahncreme etc. funktionieren.

JA

Sie muss teuer sein. Die Billige „tut`s“ eben genau nicht. Es ist nicht egal, aus was sie besteht.

Scroll to Top