Hardware

Wir lieben Maschinen.

Know-how

Erfahrung seit 1999.

Service

Nachhaltig für Sie.

Urlaub bis 28.08.22

Guten Tag,

ich bin Ihr mobiler Computer und möchte gerne alt werden, deshalb einige Tipps wie wir lange Freunde bleiben:

  • ich bin ein Bewegungsmuffel!

Schütteln, Klopfen, Rütteln, Verwinden, Biegen, Erschütterungen jeder Art, während des Betriebs schädigen meine Festplatte. Tragen Sie mich immer mit beiden Händen und halten Sie mich nicht am Display fest. Fassen Sie mich nicht grob an!

  • ich komme schnell ins Schwitzen

ich traue es mich kaum zu sagen, aber so richtig gut funktioniere ich nur bei Raum Temperaturen von 5 – 25°C. Meine Chips vertragen nur 60-70°C. Ohne ausreichende Kühlung erreiche ich schnell weit über 100°C. Dauerhafte Beanspruchung bei zu hoher Temperatur z.B. bei Spielen, Filmen, in der Sonne oder im Auto, führt schnell zum Verschleiß und verkürzt meine Lebenszeit auf nur 2-3 Jahre.

  • ich bin extrem wasserscheu!

nur spezielle Computer Reinigungsmittel verwenden, NIE „mal feucht drüber wischen“, keine Getränke auf oder neben mir abstellen. Wenn doch mal was passiert: NICHT auf die Heizung legen, nicht Föhnen, sondern in einer Werkstatt komplett zerlegt langsam trocknen lassen. Andernfalls kriecht der Wasserdampf erst recht in alle Ritzen und sorgt dort für eine schleichende Korrosion

  • ich bin ein Reinlichkeitsfanatiker

Staub, Haare, Brotkrümel, Hautschuppen das alles verklebt vor allem zusammen mit Nikotin meine Lüfter und bindet Luftfeuchtigkeit, die dann Korrosion und Oxidation an meinen Kontakten auslöst. Bitte essen Sie nicht, wenn Sie mich bedienen und stellen mich nicht in staubige, feuchte Räume, stellen Sie keine Blumen und Tierkäfige in meine Nähe und machen Sie mich bitte regelmäßig mit einem trockenen Microfaser Tuch und sanfter Druckluft sauber.

  • mein Stromanschluss

Das Netzteil muss genau zu mir passen und immer vorsichtig eingesteckt werden. Am Stecker darf man nicht wackeln oder ziehen und der Stecker muss draußen bleiben, wenn ich eingepackt werde. Ansonsten bricht meine empfindliche Strombuchse. Stellen Sie mich so auf, dass keiner über das Kabel stolpert. Einen Wackelkontakt muss man reparieren bevor es zu spät ist.

  • Bitte bringen Sie mich 1x pro Jahr zur Wartung!

Da werde ich komplett gereinigt, meine Wärmeleitpasten erneuert und meine Lüfter geschmiert. Dann kann ich wieder durchatmen und laufe zuverlässig, schnell und leise. Bitte warten Sie nicht die ersten Störungen ab. Mit Ihrem Auto gehen Sie auch zum Kundendienst, bevor es stehen bleibt. Denken Sie immer daran: die Industrie mit ihrer Werbung verdient nur am Verkauf neuer Geräte und nicht an meiner langen Lebensdauer.

Scroll to Top